Am 17.09.2020 wurden wir um 21:23 Uhr mittels Sirenen-Alarm zu einem Anhängerbrand bei dem Gemeindezentrum Obertiefenbach gerufen.

 

 

Am Einsatzort angekommen, war ein dort abgestellter Anhänger bereits in Vollbrand.

 

 

Der Brand wurde mittels HD-Schaum-Rohr gelöscht und konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden.

 

 

Ein übergreifen der Flammen auf die daneben stehende Holzhalle konnte verhindert werden.