Verkehrsunfall zwischen zwei PKW in Hofkirchen

Am 30.05.2018 wurden wir mittels Sirenen-Alarm zu einem Verkehrsunfall in Hofkirchen gerufen.

 

 

Zwei PKW kollidierten im Kreuzungsbereich der König Kreuzung.

 

 

Eine Person wurde unbestimmten Grades verletzt.

 

 

Die Feuerwehr unterstütze das Rote Kreuz bei der Versorgung des Verletzten, Betriebsmittel wurden gebunden und die Autos Abgeschleppt.

 

 

 

Eingesetzt waren: 

 

 

MTF-A Obertiefenbach

LFB-A Obertiefenbach

TLF-1000 Obertiefenbach

Polizei

Rotes Kreuz

ÖAMTC mit Abschleppwagen