Atemschutz


 

Beauftragter: BM Daniel Fandler

 

 

Das Aufgabengebiet dieses Sachbereiches erstreckt sich von der Ausbildung der Geräteträger, über die regelmäßige Durchführung von Atemschutzübungen, bis hin zur Vorbereitung der Mannschaft auf die einzelnen Leistungsabzeichen (ATSLP in Bronze, Silber, Gold).

 

Ausrüstung:

6 Einsatzmasken

6 Übungsmasken

3 Atemschutzgeräte